Hauptverzeichnis

Ingenieurleistungen

Produkte

Referenzen

Kontakte

Ingenieurleistungen...

Planung & Beratung

Schallmessungen

Schallimmisionsberechnungen

Infos Nachbarschaftslärm

Directly translate

Impressum

Schallimmissionsberechnungen benötigt man für:

a)behördliche Zwecke (Genehmigungsverfahren)
b)schalltechnische Planung von Anlagen
c)Nachweise zur Einhaltung von Lärmschutzauflagen
d)Kostenkalkulation von Schallschutzmaßnahmen

Bereits bei der Angebotserarbeitung von Anlagen ist es wichtig die schalltechnischen Vorgaben der Kunden genau zu analysieren um die Kosten für Schallschutzmaßnahmen kalkulieren und planen zu können. Spätestens sollte dies mit dem Start des Detailengineering erfolgen

Wir bieten Ihnen dazu folgendes an:

- Erstellung von juristisch einwandfreien Vertragsformulierungen
- Kostenminimierung in Form einer Schallschutzplanung
- Kostenkalkulation Schallschutz

Bei der Schallprognoseberechnung können die am Immissionspunkt wirksamen Teilpegel analysiert werden. So lässt sich bereits im voraus feststellen, welche Lärmquelle für den Gesamtpegel relevant und maßgebend ist. Oftmals kann der Immissionspegel entscheidend reduziert werden durch Veränderung der Anordnung der Anlage oder durch ?drehen? von Ausblaseöffnungen, etc. Auch die Optimierung, ob der Einsatz eines Schalldämpfers günstiger ist, oder die Isolierung entsprechender Rohrleitungen hilft die Kosten zu senken
.

zoom...

Im Bild ist die Schallprognose einer Industrieanlage dargestellt. Am Wohnhaus sollte der Pegel von 50dB(A) nicht überschritten werden. Die Tabelle zeigt, aus welchen Teilpegeln jeder einzelnen Schallquelle sich der Gesamtpegel am Wohnhaus zusammensetzt. Im Beispiel wird die Ansaugöffnung vom Air Compressor maßgebend sein.

zoom...

Die Anlage im Bild zeigt u.a. die Gasturbinenanlage der Anlage Statoil Hammerfest. Auch hier kann sehr schön gezeigt werden wie sich Lärm innerhalb der Anlage ausbreitet.

zoom...

Bei den Ausdrucken der Schallimmissionsberechn ungen werden Linien gleicher Lautheit (Iso dB Linien) dargestellt.

Die Abstufung efolgt meistens mit 1dB, sodass man an jedem Punkt der Lärmkarte schnell und übersichtlich den zu erwartenden Pegel ablesen kann.

Im oberen Bild sieht man als Hauptlärmbereich die Pumpenaufstellungen.

zoom...

Das Beispiel zeigt die Abschattungen Schallausbreitungen durch Hindernisse und Gebäude

zoom...

Im Bild ist eine petrochemische Anlage zur Veredelung von Rohölprodukten schalltechnisch berechnet.

Die Lüftkühlerbänke werden in der Berechnung als Hauptlärmquelle identifiziert.

zoom...

Um dies zu verdeutlichen wurde der Hauptlärmbereich vergrößert aus der Berechnung herausgezoomt.

zoom...

Im Bild ist eine petrochemische Anlage dargestellt, deren Hauptlärmbereich Luftkühlerbänke und Pumpen sind.

Anhand der Beispiele für Schallimmissionsberechnungen und ? darstellungen sieht man, dass alle Lagepläne von Anlagen als Bitmap hinterlegt werden können und so sehr übersichtlich und logisch nachvollziehbar die Schallausbreitung dargestellt werden kann.